Einladung zum 14. Volkstanzwettbewerb der SJD

Die siebenbürgisch-sächsische Jugend in Deutschland (SJD) wird in diesem Jahr ihren 14. Volkstanzwettbewerb in Drabenderhöhe abhalten. Die Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Drabenderhöhe wird dabei Gastgeber der Jugendlichen aus ganz Deutschland sein.

Bei diesem traditionellen Großereignis der SJD im Herbst werden 12 Tanzgruppen, ca. 250 Tänzerinnen und Tänzer zusammenkommen, um die beste Tanzgruppe zu küren. Auch aus unserer Kreisgruppe wird die Jugendtanzgruppe unter der Leitung von Christa Brandsch-Böhm teilnehmen. Es wird bestimmt ein Erlebnis sein, so viele Jugendliche in den wunderschönen siebenbürgisch-sächsischen Trachten bei Ihren Auftritten tanzen zu sehen.

Der Volkstanzwettbewerb beginnt am Samstag, dem 15. Oktober, um 14.30 Uhr, im Hermann-Oberth-Kulturhaus Drabenderhöhe mit der Begrüßung der teilnehmenden Tanzgruppen und der Ehrengäste. Dann folgen die Darbietungen. Der Eintritt beträgt 4 Euro.

Im Anschluss an die Siegerehrung findet am Abend, um 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr, ein Herbstball statt. Der Eintritt beträgt 8 Euro. Zum Tanz spielt der „Amazonas-Express“. Zu diesen Veranstaltungen lade ich alle Interessenten herzlich ein. Die Tanzgruppen werden sich über viele Zuschauer freuen.

Die Nachbarmütter werden gebeten, dafür zu sorgen, dass aus jeder Nachbarschaft zwei Kuchen zur Verfügung gestellt werden und am Samstag fertig geschnitten bis 13 Uhr im Hermann-Oberth-Haus abgegeben werden.

Mit landsmannschaftlichen Grüßen
Enni Janesch

chevron_left
chevron_right

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar
Name
E-Mail
Website