Jugendheim Drabenderhöhe: Kinderprogramm, Ganztagsbetreuung, Anti-Rauch-Projekt, Mädchenfahrt

Aktionen für Kinder

Jeden Donnerstag ist das Jugendheim nur für Kinder von 6 bis 12 Jahren geöffnet. Ab 14 Uhr können die Kinder alle Spielmöglichkeiten des Jugendheims nutzen, in der Teestube zusammen Gesellschaftsspiele spielen, malen oder sich unterhalten. Um 16 Uhr gibt es dann immer ein besonderes Angebot. Alle Kinder sind herzlich willkommen, einen Überblick über das aktuelle Programm gibt es entweder im Internet auf der neu gestalteten Seite des Jugendheims oder natürlich im Jugendheim selber.

Am Donnerstag, den 28.08. startet im Jugendheim eine Mosaikwerkstatt. Zusammen mit der Künstlerin Anette Liedke werden zuerst kleine Mosaike erstellt, die die Kinder mit nach Hause nehmen können. Anschließend wird im Innenhof des Jugendheims ein großes Mosaik gestaltet. Aus vielen tausend kleinen Kachelstückchen entsteht in gemeinsamer Arbeit ein Kunstwerk. Dieses Projekt, das in Zusammenarbeit mit der Grundschule Drabenderhöhe durchgeführt wird, wird vermutlich bis Ende des Jahres stattfinden. Eine Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. Telefonisch ist das Jugendheim unter der Rufnummer 02262-1249 zu erreichen.

Am 19.09. kann das Jugendheim anlässlich des Weltkindertages wieder alle Schülerinnen und Schüler sowie die beiden Kindergärten aus Drabenderhöhe zu einer Vorstellung des Ensembles „Confettissimo“ begrüßen. Das bekannte Ensemble aus Köln gastiert in diesem Jahr mit dem Stück „Wenn die Ohren Augen machen“, einem Konzert über menschliche Sinne für große und kleine Leute.

In den Herbstferien findet ein Ersthelfer Kurs für Kinder der dritten und vierten Klasse statt. Am Montag, den 06.10. können angemeldete Kinder erlernen, wie man Hilfe holt, was man bei kleinen Verletzungen tun kann und wie man richtig Pflaster klebt oder Verbände anlegt. Der Kurs dauert einen Tag und alle teilnehmenden Kinder bekommen zum Abschluss eine Urkunde.

Ebenfalls in den Herbstferien findet für Kinder ein Workshop statt, der den Titel „Ich bastel meine Schatzkiste“ trägt. Was die Kinder am Ende hineintun und was ihr wertvollster Schatz ist, bleibt allen Kindern selber überlassen. Der Workshop findet am Dienstag, den 07.10. statt, eine Anmeldung ist ebenso wie bei Ersthelfer Kurs erforderlich.

Ganztagsbetreuung in den Herbstferien

In den Herbstferien bietet das Jugendheim Drabenderhöhe eine Woche lang eine Ganztagsbetreuung für Jugendliche ab 12 Jahren an. Gemeinsam mit dem Akrobaten und Fakir Frank Wagner wird ein Programm erarbeitet, das am Ende den Freunden, Eltern, Verwandten und Bekannten vorgeführt wird. Die Betreuung startet jeweils um 10 Uhr (also nach dem Aufstehen…) und endet um spätestens 17 Uhr. Eine Anmeldung ist auch hierbei erforderlich.

„Viel Rauch für Nichts“

Unter diesem Titel findet am Mittwoch, den 08.10., ein Anti-Rauch-Projekt für Kinder ab 11 Jahren statt. Neben vielen Infos und Gesprächen zum Thema müssen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch „handwerklich“ einbringen und werden am Ende (hoffentlich) ein großes „AHA-Erlebnis“ haben. Bitte die Anmeldung nicht vergessen…

Mädchenfahrt zur Freusburg

Zum Ende der Herbstferien findet wieder eine thematische Mädchenfahrt zur Freusburg statt. Teilnehmen können Mädchen des Mädchentreffs. Das Thema des Workshops wird beim Mädchentreff besprochen.

Auf der Homepage des Jugendheims gibt es seit Neuestem die Möglichkeit, sich für einen Newsletter zu registrieren. Alle, die sich dort eintragen, bekommen die aktuellen Infos aus dem Jugendheim direkt per Mail zugesandt… Das Jugendheim ist unter der Adresse www.jugendheim-drabenderhoehe.de im Internet zu finden. Telefonisch ist es unter der Nummer 02262-1249 zu erreichen.

chevron_left
chevron_right

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment
Name
Email
Website