FV Wiehl 2000 übergibt Spenden für das Kunstrasenprojekt des BV 09 Drabenderhöhe

Der FV Wiehl unterstützt das Kunstrasenprojekt des BV 09 Drabenderhöhe.

Unmittelbar vor Anpfiff des Meisterschaftsspiels zwischen dem BV 09 Drabenderhöhe und dem FV Wiehl am Sonntag, dem 17.08 2008, übergab der Spielführer der 1. Mannschaft des FV Wiehl, Tomasz Romanowski, dem Drabenderhöher Spielführer, Edwin Olescher, einen Scheck in Höhe von 200,00 € aus der Mannschaftskasse als Spende für die geplante Kunstrasenanlage in Drabenderhöhe. Gleichzeitig übergab der 1. Vorsitzende des FV Wiehl, Manfred Noss, für den Gesamtverein FV Wiehl einen weiteren Scheck in Höhe von 500,00 € an den Vorsitzenden der Fußballabteilung des BV 09, Volker Hoffmann.

Der BV 09 gratulierte dem FV Wiehl nochmals zum Aufstieg in die Kreisliga A und übergab dem Wiehler Spielführer ein Blumengebinde.

Die Vorstände beider Vereine haben in einer gemeinsamen Sitzung am 7. August 2008 vereinbart, nach Realisierung des Kunstrasenprojektes, insbesondere im Jugendbereich enger zusammen zu arbeiten.

chevron_left
chevron_right

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar
Name
E-Mail
Website