Fahren unter Alkoholeinfluss: 49-Jähriger musste seinen Führerschein abgeben

Heute, gegen 00:05 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Mann mit seinem PKW die Drabenderhöher Straße. Hier fiel er einer entgegenkommenden Streifenwagenbesatzung durch sein eingeschaltetes Fernlicht auf. Im Rahmen einer anschließenden Verkehrskontrolle konnten die einschreitenden Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers feststellen. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Dem 49-Jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen; sein Führerschein wurde sichergestellt.

chevron_left
chevron_right

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar
Name
E-Mail
Website