BV 09 Drabenderhöhe gewinnt

Beim BV 09 Drabenderhöhe hat sich das Blatt endgültig gewendet, nach dem 1:0-Erfolg im Heimspiel gegen Nümbrecht ist man nun bereits seit vier Spielen ungeschlagen. In der 64. Minute fiel das Tor nach einer Ecke, Werner Thies verlängerte den Ball und David Zell ballerte ihn ins Netz. Auch die 2. Mannschaft konnte im Spiel gegen Jan Wellem Bergisch Gladbach II überzeugen, durch Tore von Thorben Scheib und Karl Ottinger gewannen die Höher das dritte Mal in Folge mit 2:0. Keine Chance hatte die 3. Mannschaft, die gegen den Tabellenführer der Kreisliga C, Wipperfürth II, 1:7 verlor. In der Tabelle befindet sich die 1. Mannschaft auf Platz neun, die 2. auf Platz elf und die 3. auf Platz vierzehn.

BV 09 Drabenderhöhe – SSV Nümbrecht 1:0
BV 09 Drabenderhöhe II – Jan Wellem Bergisch Gladbach II 2:0
BV 09 Drabenderhöhe III – Wipperfürth II 1:7

chevron_left
chevron_right

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment
Name
Email
Website