Erste-Hilfe-Kurs im Gemeindehaus Drabenderhöhe

Am Samstag, dem 20. Mai 2017 findet im Zeitraum von 8.30 bis 16.30 Uhr ein Erste-Hilfe-Kurs im Jugendbereich des Ev. Gemeindehaus Drabenderhöhe statt. Teilnehmen können alle interessierten Menschen und natürlich auch Erwerber einer Fahrerlaubnis. Weitere Informationen gibt es bei Jugendreferentin Andrea Plajer unter 0174-5963603.

Feuerwehrfest und 8. Open-Air

Bereits zum 8. Mal in Folge veranstaltet die Drabenderhöher Feuerwehr, diesmal am 27. und 28. Mai 2017, das Drabenderhöher Feuerwehrfest mit Open-Air auf dem „Alten Schulplatz“ in Drabenderhöhe.

Gestartet wird am Samstag, den 27. Mai ab 19.00 Uhr mit Livemusik, die Partyband „Helicopter“ wird für gute Stimmung sorgen. Für Erfrischung der besonderen Art wird es eine neu gestaltete Cocktailbar geben.

Der Eintritt für die Abendveranstaltung beträgt 3,00 Euro pro Person.

Der Sonntag ist geprägt von einem bunten Programm, das für alle Altersgruppen attraktiv gestaltet sein wird. Ab 11.00 Uhr wird zum Frühschoppen geladen. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Das kunterbunte Kinderzelt wird für die jungen Besucher Spiel und Spaß anbieten. Für feuerwehrbegeisterte Gäste – und solche die es noch werden wollen – gibt es eine Fahrzeugausstellung.

Blasorchester Siebenbürgen-Drabenderhöhe: Maiblasen 2017

Auch in diesem Jahr werden die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Siebenbürgen-Drabenderhöhe der alten Tradition folgend am 1. Mai musizierend durch die Siedlung ziehen.

Zeitablauf und Stationen:
07:10 Unterwald Ecke Altes Land
07:20 Oskar Hartmann Straße 16
07:40 Marienfelderstraße
07:50 Alt Kölnerstraße / B56
08:00 Herrenhofer Straße 12
08:10 Weinland 12
08:15 Weinland 16
08:30 Nösnerland 1
08:40 Nösnerland 19
08:50 Nösnerland Ecke Eingang Park
09:00 Im Dahler Oberhof 26
09:10 Auf dem Kötzen 4
09:20 Brächen I
09:30 Brächen Bussardweg 19
09:45 Auf dem Bühl 42
10:00 Altenheim Siebenbürgen
10:25 Siebenbürgerplatz
10:35 Burzenland Höhe 4
10:45 Kokeltal Wendeammer
11:00 Haferland 9
11:10 Haferland 21
11:20 Bistritzer Gasse
11:30 Hermannstädter Gasse 38
11:40 Kronstädter Gasse 72
11:50 Kronstäder Gasse 9
12:00 Mediascher Gasse 16
12:15 Schässburger Gasse 16
12:30 Bongo XXS Steakbar
13:10 Hillerscheid
13:35 Jennecken
13:45 Bielstein Damte
14:15 Klausenburger Gasse 10
14:25 Klausenburger Gasse 42
14:35 Repser Gasse
14:45 Mühlbacher Gasse 27

Wie jedes Jahr bittet das Blasorchester hierbei um eine kleine oder große Spende, die ausschließlich für die Nachwuchsarbeit verwendet wird.

Die Stationenliste soll nur ein grober Anhalt für den Zeitplan sein. Es kann passieren, dass die Blasmusikanten um einige Minuten zu früh oder zu spät an der jeweiligen Station ankommen.

Nachfolgend weitere Veranstaltungen des Blasorchesters in diesem Jahr. Das Herbstkonzert wird in veränderter Form als Jahreskonzert zu Beginn des Jahres 2018 stattfinden.

25.05.2017 – ab 11:00 Uhr – „Drabenderhöher Familienpicknick“ – Frühschoppen im Park
02. bis 04.06.2017 – Heimattag in Dinkelsbühl
24.06.2017 – ab 10:00 Uhr – Schützenfest des Schützen- und Bürgervereins in Kaltenbach
01.07.2017 – ab 14:00 Uhr – Kronenfest der Kreisgruppe der Siebenbürger Sachsen Bielstein
10.09.2017 – ab 12:00 Uhr – Erntedankfest Drabenderhöhe
09.11.2017 – ab 18:00 Uhr – Sankt Martins Umzug der Gemeinschaftsgrundschule Drabenderhöhe
19.11.2017 – ab 11:00 Uhr – Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Kriegsdenkmal – Drabenderhöhe
15.12.2017 – ab 17:00 Uhr – Puer Natus – Weihnachtsbrauch im Haus Siebenbürgen
25.12.2017 – ab 10:30 Uhr – Weihnachtsblasen in der Kirche und im Haus Siebenbürgen

10. KuDraCup für Betriebs- und Hobbymannschaften in Drabenderhöhe

Das traditionelle Fußballturnier für Freizeit- und Betriebsmannschaften findet am Samstag, den 24. Juni 2017 auf dem Kunstrasen in Drabenderhöhe, In der Landwehr, statt. Anmeldegebühr: 25,00 Euro, Kaution: 25,00 Euro, Beginn: 12.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Ansprechpartner: Kai Bergerhoff, Herrenhofer Str. 47, Tel.: 0171/5469781, E-Mail: kai.bergerhoff@bv-09.com.

Drabenderhöhe hält Hausputz

Der Heimatverein Drabenderhöhe lädt mit folgenden Worten zur diesjährigen Müllaktion am 22. April ein:

„Liebe Vereine,
liebe Kindergärten,
liebe Schule,

ob Autoreifen im Wald, leere Verpackungen am Straßenrand oder Glasscherben auf Kinderspielplätzen. Wir wollen dem Dreck in und um Drabenderhöhe an den Kragen gehen und Sie helfen uns! Haben Sie es auch gerne so richtig schön sauber? Und kennen Sie das auch? Wenn beim ersten Spaziergang im Wald nicht nur das frische Grün und die blühenden Sträucher ins Auge fallen, sondern leider auch der viele Müll, der sich bis dahin unter Erde, Laub und Schnee verborgen hat.

Am 22. April 2017 findet deshalb „Drabenderhöhe hält Hausputz“ statt.

Wir werden uns dafür an dem Tag um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Sportplatz treffen. Dort wird sich auch der große Container für den Müll befinden. Dort können in begrenzter Anzahl Handschuhe und Müllsäcke in Empfang genommen werden. Trotzdem bitten wir darum, dass vor allem Handschuhe selber mitgebracht werden, um eine Verletzungsgefahr zu minimieren. Alternativ kann der Putztag auch direkt in der Nachbarschaft starten.

Grundsätzlich sollte jeder von uns das ganze Jahr über auf eine saubere Umgebung achten.

Sehr würden wir uns über eine rege Teilnahme aller im Ort freuen.

Anschließend lädt der Heimatverein alle beteiligten Helfer zu einem Getränk und Steak (Wurst) bei der Fa. Trömpert ein, die an diesem Tag ihren Tag der offenen Tür hat.“

Frühjahrskonzert von Blasorchester und Honterus-Chor

Zu seinem traditionellen Frühjahrskonzert unter dem Motto „Nun sei gegrüßt viel tausendmal, holder, holder Frühling“ lädt das Blasorchester Siebenbürgen-Drabenderhöhe unter der Leitung von Michael Schumachers und der Honterus-Chores, Leitung Regine Melzer, am Sonntag, dem 2. April 2017, um 17:00 Uhr ins Kulturhaus Siebenbürgen-Drabenderhöhe ein.

Die Konzertbesucher erwartet ein bunter Melodienstrauß mit böhmischer Blasmusik, klassischen und modernen Musikstücken. Zum Programm des Honterus-Chores gehören sowohl neue als auch bekannte Lieder, auch in siebenbürgisch-sächsischer Mundart. Der Eintritt beträgt 10 Euro, im Vorverkauf 9 Euro.